DIY Fäustlinge

Hallo meine Lieben,

nachdem ich in Köln die tollen selbstgemachten Fäustlinge eines Bekannten tragen durfte, wollte ich mir auch unbedingt welche machen. Schließlich ist nun Winter und der ist bekanntlich kalt 😉

Am besten eignen sich dafür natürlich warme Stoffe wie Walkloden, Wolle oder auch Fleece. Beim nähen meiner Kreisweste ist ein gutes Stück brauner Walkloden übrig geblieben. So stand meinem Projekt auch nichts mehr im Wege 🙂

Was wird benötigt?

~ Stoff, hier kann man gut Reststücke aufbrauchen
~ Garn
~ Stecknadeln
~ Kreide
~ Schneiderschere
~ Papier & Stift
~ Nähmaschine  bzw. Nähnadel
~optional auch noch Deko wie Borten, Perlen und Co.

Wie wirds gemacht?

Legt eine Hand auf das Papier und malt mit ca. 2cm Abstand rundherum. Schneidet die Form aus und fertig ist euer Schnittmuster.
Dieses übertragt ihr 4x auf den Stoff, 2x Vorder- und Rückseite.
Auch diese werden wieder ausgeschnitten. Anschließend steckt ihr jeweils eine Vorder-und Rückseite rechts auf rechts aufeinander.
Näht nun einmal rundherum, wobei ihr natürlich unten eine Öffnung lassen solltet. Wenn ihr eine Borte befestigen wollt näht die am besten gleich mit fest, dann spart ihr euch einen Schritt und es sieht schöner aus. 😉

Nun könnt ihr den Handschuh wenden und im Grunde ist der auch schon fertig. Jetzt könntet ihr noch Perlen oder ähnliches annähen oder die Fäustlinge besticken.
Fäustlinge

Meine sind wieder Teil einer Gewandung fürs Larp, sitzen super und halten wunderbar warm 🙂Fäustlinge

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DIY abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu DIY Fäustlinge

  1. sind dir ausnehmend gut gelungen!

    herzlich
    blanca

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s