Märchenhafter Haarschmuck

Hallo meine Lieben,

heute habe ich mich mal hingesetzt und einen Haarschmuck gezaubert, der auch wunderbar zum Frühling und aufkommenden Frühlingsgefühlen passt. 🙂

HaarschmuckDieser kleine Froschprinz saß nun schon viel zu lange auf meinem Regal. Nun will er die Welt sehen! Und welches Beförderungsmittel eignet dafür sich besser, als auf einem Kopf umher getragen zu werden?

Was wird benötigt?

~ Haarklammer mit Platte
~ Kunstblume; in meinem Fall ein Seerosenblatt
~ kleiner Froschprinz
~ Schmuck- oder Heißkleber
~ Schere
~ kleines Stück Filz

Wie wirds gemacht?

Schneidet eure Blüte oder euer Blatt sorgfältig von dem Stängel ab. Umso flacher die Rückseite, desto besser lässt sich das ganze später verarbeiten. Klebt nun das Blatt auf eure Haarklammer und lasst das ganze gut trocknen.

Während ihr wartet, könnt ihr ein kleines Stück Filz zuschneiden, das ihr dann später auf die Rückseite des Blattes/ der Blüte klebt. Sieht schöner aus und fühlt sich besser an. 😉

Jetzt könnt ihr auch schon den kleinen Froschkönig aufkleben und das ganze wieder gut durchtrocknen lassen. Im Grunde seid ihr dann auch schon fertig. 🙂
Wer mag, kann natürlich auch noch Glitzer auf dem Blatt verteilen oder zusätzlich eine kleine goldene Perle aufkleben.  😉

Ich werde meinem kleinen Froschprinzen nachher mal die nähere Umgebung zeigen und ihn ein wenig die Sonne genießen lassen 😉

Liebe Grüße,
Jacky

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter DIY abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Märchenhafter Haarschmuck

  1. nephtyis schreibt:

    Voll süß ♥ magst du noch ein Tragebild machen?

  2. phoenixx23 schreibt:

    Hab mir grad deinen Blog angeschaut und finde ihn totaaal süß 🙂
    Die Haarspange ist super!!!!!
    Werde deinen Blog ab jetzt weiter verfolgen 🙂
    LG Nadine

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s